Vom 29. November an verwandelt sich Wernigerode in einen echten Weihnachtstraum. Der Weihnachtsmarkt, der Wintermarkt und das Winterschloss lassen Weihnachtsstimmung aufkommen. Besonders empfiehlt sich der Besuch der Innenstadt an den Sonntagen 1. und 3. Advent (1. Dezember und 15. Dezember). Dann haben auch die Geschäfte in der Innenstadt geöffnet, so dass man beim weihnachtlichen Shoppen von 13:00 bis 18:00 Uhr auch noch das eine oder andere Weihnachtsgeschenk kaufen kann.

Aber zur Adventszeit haben sich nicht nur der Marktplatz, Nicolaiplatz, Blumenuhr und Schloss festlich herausgeputzt. Auch die Breite Straße, Westernstraße, Burgstraße und Marktstraße werden festlich geschmückt und laden zum Verweilen ein. Der Wernigeröder Weihnachtsmarkt wird am Freitag, 29. November 2019, um 17 Uhr auf dem historischen Marktplatz durch Oberbürgermeister Peter Gaffert eröffnet. Wie gewohnt wird das Stadtoberhaupt den großen Weihnachtsstollen anschneiden und alle Gäste und Einheimische willkommen heißen. Der Weihnachtsmarkt findet in diesem Jahr bis zum Sonntag, 22. Dezember 2019 statt. Geöffnet ist der Weihnachtsmarkt von Sonntag bis Donnerstag in der Zeit von 10 bis 19 Uhr sowie Freitag und Samstag von 10 bis 21 Uhr.

Mit dem Beginn der Vorweihnachtszeit können sich Besucher der Wernigeröder Innenstadt auf ein stimmungsvolles Weihnachtsangebot mit vielen handgefertigten Produkten, kulinarischen Leckereien und natürlich Glühwein in allen Varianten freuen. Außerdem gibt es Bühnenprogramme, Adventskonzerte, Sternenvorführungen im Harzplanetarium, diverse Bastelangebote und vieles mehr in der Bunten Stadt am Harz zu entdecken.

Damit man bei all den Angeboten nicht den Überblick verliert, steht ab sofort die Broschüre »Weihnachtliches Wernigerode 2019« zur Verfügung. Diese liegt in der Tourist Information, im Rathaus, im Neuen Rathaus, in der Bürgerinfo sowie ab Freitag an allen Weihnachtsmarktständen aus. In der Broschüre findet man alles über die einzelnen Weihnachtsmärkte in der Stadt und die vielfältigen Weihnachtsangebote. Außerdem informiert das Heft auf 36 Seiten über den lebendigen Adventskalender, Sonderfahrten mit den Harzer Schmalspurbahnen, den Wernigeröder Krippenweg, sowie über das WinterSchloss Wernigerode und den Wernigeröder Wintermarkt.

 

Höhepunkte in der Weihnachtszeit

  • Wernigeröder Wintermarkt vom 29. November 2019 bis zum 6. Januar 2020
  • WinterSchloss Wernigerode vom 25. Dezember 2019 bis zum 4. Januar 2020
  • Adventshopping, sonntags am 1. und 15. Dezember 2019
  • Lebendigen Adventskalender: Vom 1. bis 24. Dezember lädt die Tourist-Info gemeinsam mit Vereinen und Unternehmen Familien täglich dazu ein, ein Türchen zu öffnen. Es warten viele spannende Aktionen.
  • Weihnachtsangebote im Familienzentrum Wernigerode